Hapag Lloyd AG
Neben der MEMO-Migration zu MS Exchange, bei der komplexe Geschäftsprozesse der Container-Disposition in das neue E-Mail-System übernommen wurden, hat EMS neben EMS/MAIL-API Anwendungen die interne Verwaltung des Kunden mit EMS/Forms@Work optimiert. Alle Mailboxinhalte wurden konvertiert und in MS Exchange Mailboxen kopiert, so dass die Benutzer nahtlos in der neuen Welt weiterarbeiten konnten.
BHF Bank AG
Die BHF Bank beauftragte EMS mit der Migration von Nexus MEMO  zu MS Exchange. Die auf dem Mainframe (z/OS) laufenden Legacy-Anwendungen mussten mit dem neuen System zusammenarbeiten. Das EMS/MAIL-API ermöglichte die nahtlose Kooperation. Nexus MEMO/Forms wurde durch EMS/Forms@Work ersetzt.
Commerzbank AG
Für diese große deutsche Bank wurden eine ganze Reihe spezieller interner Verwaltungsvorgänge durch EMS/Forms@Work elektronisch automatisiert. Insbesondere wurde eine Lösung geschaffen, um große Mengen von Telexen durch Formulare zu versenden.
HUK Coburg Versicherungsgruppe
Für das bedeutende Versicherungsunternehmen organisierte EMS mit EMS/Foms@Work diverse interne Verwaltungsprozesse und konnte so die Abwicklungsprozesse erheblich beschleunigen und vereinfachen.